Über uns

Erfahren Sie mehr über uns


Angebot

 
Stng Stadt Zürich

Die Klauspaare der St. Nikolausgesellschaft der Stadt Zürich (StNg) besuchen Familien, Altersheime, Firmen, Geburtstagskinder, Kindergärten, Restaurants, Spitäler, Wohnbaugenossenschaften und alle anderen, die sich im Grossraum Zürich über den Besuch von Samichlaus und Schmutzli freuen.

Dabei unterscheidet die StNg drei Arten von Besuchen:

  • Familienbesuche
  • Besuche in Kindergärten/Schulen, andere Kinderfeiern
  • Erwachsenenfeiern

Familienbesuche finden in der Regel zu Hause statt. Die Dauer hängt von der Anzahl Kinder ab. Bei einem Familienbesuch stehen die Kinder im Zentrum und Samichlaus und Schmutzli gehen vor allem auf sie ein. Diese Besuche finden normalerweise am Abend statt; gerne kommen wir aber auch nachmittags oder an einen Brunch.

Die «Grossfeiern» werden in «Besuche bei Kindern» und «Feiern für Erwachsene» unterteilt. Grossfeiern für Kinder sind zum Beispiel Besuche in Kindergärten, Schulen, Baugenossenschaften usw. Bei solchen Auftritten können Samichlaus und Schmutzli nicht mehr auf jedes einzelne Kind eingehen. Sie beschränken sich deshalb auf kollektive Aussagen.

Erwachsenenfeiern sind - wie der Name sagt - Besuche bei Erwachsenen. Samichlaus und Schmutzli kommen ins Altersheim, treten an Weihnachtsmärkten auf oder kommen an ein Firmenweihnachtsessen. Die Art des Anlasses spielt dabei keine Rolle. Je früher Sie das Klausbüro kontaktieren, desto besser kann die StNg auf ihre Wünsche eingehen.

Samichlaus bestellen

Direkt weiter zur Bestellung

Jetzt buchen

Aktivitäten / Daten

Bleiben Sie informiert

Mehr erfahren

Wichtiges rund um den Samichlaus

Alles wichtige in Kürze.

Mehr erfahren